Sportclub Derendingen - ein spezielles Trainingsdesign von der englischen Nationalmannschaft


Der Sportclub Derendingen ist ein Verein im Herzen von Solothurn, der sich schon seit 1907 in der Region für den Fussball stark macht. Damit
die zweite Mannschaft des SCD auch modisch ein stimmiges Bild abgibt, haben sich die Spieler rund um den Verantwortlichen Silvan Riccio
für ihre Teambekleidung vom Look der englischen Nationalmannschaft inspirieren lassen - das Ganze natürlich in den Stammfarben des Vereins,
in Blau und Gelb. Dieser Wunsch wurde an BERGSPITZ herangetragen und mit Hilfe der Handskizzen von Silvan Riccio in der ersten Besprechung auch flugs umgesetzt, denn die Anzüge sollten noch vor Weihnachten fertig werden. Deshalb setzte der SCD auch kurzerhand auf die Erfahrung von BERGSPITZ und verzichtete auf einen Prototyp zu Testzwecken. Die 30 Trainerjacken, Hosen und Shirts waren bereits fünf Wochen später im sportlichen Einsatz. Als schmückendes Detail kam das Wappen des Sportclubs zum Glänzen: es wurde digitalisiert, in einer hochwertigen Ausführung angefertigt und als plakatives Abzeichen auf die Trainer-Jacken platziert. Die Mannschaft war mit dem Ergebnis mehr als zufrieden, die ersten
Anzüge sind schon nachbestellt. Denn mittlerweile hat sich darüber hinaus gezeigt, dass dieser sportliche Anzug nicht nur dem Aufwärmen dient,
sondern dass der Sportler darin auch beim Ausgehen eine recht attraktive Figur macht, was die weiblichen Fans gerne bestätigen. Übrigens kam
der freundliche Kontakt über die Stampfli Reinigungen AG zustande, einer der treuen Sponsoren des Sportclub Derendingen: Wir bedanken uns deshalb
an dieser Stelle für die erfolgreiche Weiterempfehlung!