Hier erhalten Sie einen Ueberblick ueber den Ablauf einer Kleiderproduktion mit der Firma BERGSPITZ

Kontaktaufnahme und Briefing

Wichtig fuer eine reibungslose Abwicklung ist eine klare Vorstellung, der gewuenschten Kleiderkollektion respektive ein Musterphase, wo wir fuer Sie die gewuenschten Modelle vorschlagen. Im weiteren sollten Sie sich die folgenden Fragen stellen:

Welche Art von Kleiderkollektion oder Kleiderproduktion wuenschen Sie?
Welche Menge (präzise oder geschätzt)?
Sind Sie an Farben gebunden, haben Sie Wünsche?

Gibt es ein druckfertig aufbereitetes Logo?

Das Logo sollte als .jpg sowie als PDF vorliegen, ein vektor definiertes Logo ist nicht zwingend noetig.
Sofern Sie Art, Position und Größe der Veredlung schon entschieden haben, geben Sie uns bitte eine Beschreibung.

Ein perfektes Briefing könnte so aussehen:
Artikel: Poloshirt
Auflage : 100 / 500 / 1000
Größenschlüssel : 20%S, 50%M,20%L,10%XL (alternativ Stückzahlen)
Materialwunsch: 100% Baumwolle
Farbe: schwarz
Veredlung: Stick
Positionierung des Logos/Größe: max 10cm breit auf Brust / Herzseite
Gewünschter Liefertermin: KW 45

Bitte benutzen Sie das Kundenformular.
Nennen sie uns Ihre E-Mailadresse, den Namen eines verantwortlichen Ansprechpartners, die Telefonnummer und die von Ihnen bevorzugte Art der Kontaktaufnahme.


Erste Ideen seitens BERGSPITZ
Wir präsentieren Ihnen die Artikel zunächst Ideen aus unserem Sortiment. Sie erhalten eine Auswahl von Artikelfotos und zugehörigen Materialangaben. Dazu nennen wir Ihnen die jeweiligen Kosten (exkl. 7.6 % MwSt.).

Die Kosten enthalten die gesamte Kleiderproduktion inklusive Veredelung (Stick, Druck, etc.).

Bietet es sich an, führen wir dieses erste Gespräch auch gern mit Ihnen persönlich. 
Materialmuster senden wir auf Anfrage gern zu. Diese werden berechnet, können aber im Originalzustand als Teil in das Projekt einfließen.
Sofern klare Vorstellungen bestehen und wir schnelle Einigkeit über Modell, Veredlungsform und Platzierung erzielen, ist es möglich die Umsetzung sofort einzuleiten.

Sie erhalten dann das komplett ausgearbeitet Preisangebot.
Gebrandete Artikel sind nicht mehr für andere Zwecke einsetzbar. Aufträge dieser Art können wir daher nur gegen Vorkasse oder Anzahlung eines ausgewiesenen Teilbetrags annehmen. Mit Eingehen des entsprechenden Betrages gilt der Auftrag als erteilt und wir beginnen mit der Produktion.


Individuelle Absprachen sind jederzeit möglich.
BERGSPITZ ltd. Stand 02/2009